BEO - Deutscher Kinderhoerbuchpreis

BEO - Deutscher Kinderhörbuchpreis 2015
Drei Silberfisch-Titel auf der Longlist

Sebastian Rudolph ist für seine Lesung von Bärenschwur von Ryan Gebhardt in der Alterskategorie 7 bis 11 Jahre nominiert. Bei den Lesungen ab 12 Jahren geht Autor und Sprecher Andreas Steinhöfel mit Anders ins Rennen. Das WDR-Hörspiel Die unendliche Geschichte nach Michael Ende ist in der Sonderkategorie "Bestes Sounddesign" nominiert. Die Shortlist wird Mitte September, die Preisträger dann am 25. November 2015 bekannt gegeben.

Die unendliche Geschichte - Lesung

Persönlicher Tipp auf der hr2-Hörbuchbestenliste

"Souverän und wohlklingend die Stimme von Gert Heidenreich, brillant in Phrasierung und Dramaturgie" meint hr2-Hörbuchbestenlisten-Juror Hans-Heino Ewers und empfiehlt Die unendliche Geschichte von Michael Ende im August. Am 28. August jährt sich der Todestag des Schriftstellers bereits zum 20. Mal. Mehr Hörbücher von Michael Ende >>

Kleiner Rabe Socke - Alles Schule

Rabenstarke Preise zu gewinnen!

Zum Filmstart von Der kleine Rabe Socke 2 – Das große Rennen am 20. August verlosen wir Kinotickets und von Musiker und Rabe Socke-Sprecher Jan Delay signierte Hörspiele Alles Schule! Schulgeschichten vom kleinen Raben Socke! Hier geht's zu unserem Online-Special.

Aktuelle Medientermine

Fernsehen: Autor zu Gast
Marc-Uwe Kling: "Die Känguru-Offenbarung"
09.08.2015 | 21:45 - 22:30 | ZDFKultur

Kino: Verfilmung
Nele Moost, Annet Rudolph: "Kleiner Rabe Socke: Alles Schule!"
20.08.2015 | | Filmstart "Der kleine Rabe Socke - Das große Rennen"

Aktuelle Veranstaltungen

Autorenlesung
Nicola Förg: "Glück ist nichts für Feiglinge"
09.08.2015 | 11:00 | Singen, Gartenmanufaktur Siegwarth

Autorenlesung
Kim Leine: "Ewigkeitsfjord"
10.08.2015 | 20:00 | Kiel, Literaturhaus Schleswig-Holstein e.V.



Registrieren Sie sich jetzt für den monatlichen Hörbuch Hamburg-Newsletter:

Mit dem Newsletter erhalten Sie eine Vorstellung unserer aktuellen Hörbücher, Termine für Lesungen und Rundfunkaustrahlungen, Hörproben und unser aktuelles Gewinnspiel. Hier finden Sie einen Beispiel-Newsletter.

Nach dem Klick auf Absenden erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink, mit dem Sie Ihr Newsletterabonnement aktivieren.

Sie können selbstverständlich jederzeit über den Abmelde-Link innerhalb des Newsletter das Abonnement wieder kündigen.